direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Meike Ortmanns

Lupe

Studentische Mitarbeiterin
Forschungsgruppe: Die Verkehrswende
als sozial-ökologisches Real-EXPERIment

Technische Universität Berlin
Institut für Berufliche Bildung und Arbeitslehre
Fachgebiet Nachhaltige Mobilität
und transdisziplinäre Forschungsmethoden

Sekr. MAR 1-1
Marchstraße 23
10587 Berlin

Kurzbiographie

Meike Ortmanns hat im EXPERI-Projekt eine Schnittstelle von ihren Studiengängen gefunden: Sie hat an der Humboldt-Universität zu Berlin einen Abschluss in Psychologie (B.Sc.) erworben und ist nun Studentin der Urbanen Zukunft (M.A.) an der Fachhochschule Potsdam. Dabei interessiert sie sich besonders für Transformationen sowohl auf individueller als auch auf struktureller Ebene. Seit Juni 2019 unterstützt sie die Forschungsgruppe mit Recherchen, Datenauswertungen und Texten als studentische Mitarbeiterin. Vorher war sie für die BUNDjugend als Multiplikatorin für klimagerechte Lebensstile unterwegs und hat in einem Forschungsprojekt zu Energiespeichern in smart vernetzten Quartieren am Institut für ökologische Wirtschaftsforschung mitgearbeitet.



Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe