TU Berlin

Institute of Vocational Education and Work StudiesProf. Dr. Wilfried Hendricks

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Prof. Dr. phil. Wilfried Hendricks

Fachdidaktik Arbeitslehre / Technik




Studium

  • Erziehungswissenschaften
  • Politische Wissenschaften
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Dr. phil. Universität Marburg 1974

Beruf

  • Professor, Technische Universität Berlin, Institut für Berufliche Bildung und Arbeitslehre
  • Mit-Gründer und Leiter des IBI - Institut für Bildung in der Informationsgesellschaft e.V. (seit 1995)
  • Initiator des "digita - Deutscher Bildungsmedien Preis"

Forschung

  • Informations- und Kommunikationstechnologien in allen Sektoren des Bildungswesens
  • Mediendidaktik
  • Fachdidaktik Arbeitslehre

FuE-Projekte

  • Leiter des Modellversuchs der Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (BLK): Entwicklung von Bildungssoftware in Kooperation von Pädagogen und Informatikern (1991-1994).
  • Leiter des Projekts "TeleStudent" in der TU Berlin (TeleKooperation und TeleLernen in der Universität), im Auftrag der Deutschen Telekom (1997 - 1999).
  • Leiter des Projekts "TeleStudent im EXPO 2000-Themenpark Wissen, Information, Kommunikation", finanziert von der Stiftung Volkswagen (1998-2000).
  • "Die BLK-Modellversuche zu Informations- und Kommunikationstechnologien im Bildungswesen 1983 - 1995".
  • Evaluation im Auftrag der Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung. Bonn: 1998. (zus. mit Renate Schulz-Zander, Universität Dortmund).
  • TeleHochschule - didaktische Konzepte und Evaluationsdesign. Machbarkeitsstudie für den Niedersächsischen Wissenschaftsminister, 1998 (Co-Autor).
  • berlin univers - Machbarkeitsstudie für die Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft und Betriebe, 1999 (zus. mit Nicolas Apostolopoulos, Gerd Behrens, Cornelia Fungk).

Beratung

  • Langjährige Politikberatung in den Bereichen Arbeitslehre, berufliche Aus- und Weiterbildung, IuK im Bildungswesen, u.a.
  • Wissenschaftlicher Projektberater im niedersächsischen Kultusministerium "Neue Technologien und Schule" (1983-1994), "Bildung und EXPO 2000" (seit 1995).

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaften
  • Gesellschaft für Arbeit, Technik und Wirtschaft im Unterricht

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe